Ich habe einen Raum gedichtet,
die Wörterwände aufgerichtet.
Du hast gelesen und gedacht,
sie unters Schädeldach gebracht.
 
Gedicht gedachtet. Und was jetzt?
Jetzt mach was draus, zu guter Letzt.

Projekt Ich

Um sich einen Namen in dieser Welt zu machen, hat Herostratos den Artemis-Tempel in Ephesos abgefackelt. Ein Weltwunder der Antike weniger - ein Promi mehr. Eine verrückte Geschichte. Aber irgendwie steckt in jedem Menschen dieses Bedürfnis, WER zu sein. "Projekt Ich" ist ein Poetry, der von diesem Geltungswunsch inspiriert wurde. (Entstanden für einen Gottesdienst unter dem Thema "Wer bin ich?")